Freitag, 2. Februar 2018 • 19:00 Uhr Rekorder II
Eröffnung „Panorama“ − Marc Botschen × Jasper Bastian

Liebe Alle!

Wir laden euch herzlich zur Eröffnung der Fotografie-Ausstellung „Panorama“ am 02.02.18 um 19:00 Uhr im Rekorder II ein!

Was definiert eine Grenze, und wie konstruiert Fotografie Territorien und Grenzen?

In der Ausstellung „Panorama“ beschäftigen wir uns fotografisch und sprachlich mit den visuellen und gedanklichen Mechanismen der Grenze und gehen dem Potenzial der Fotografie, Grenzen und Territorien zu erzeugen und aufzulösen, kritisch auf den Grund. Im Rahmen dieser Konstruktions- und Kombinationsprozesse wird die Realität des Faktischen mit einer visuellen und gedanklichen Vorstellung konfrontiert, wie sie die Fotografie zu erzeugen im Stande ist. Beide Arbeiten stellen unterschiedliche Prozessabschnitte und Positionen in der Beschäftigung mit dieser Thematik dar, und erzeugen in ihrer Kombination und Gegenüberstellung einen neuen Zugang zum Abstraktum von Grenze.

Die Ausstellung geht bis Sonntag, den 04.02.2018.
Geöffnet ist Samstag und Sonntag jeweils von 11 – 18 Uhr.

Wir freuen uns auf euch!