Samstag, 27. Februar 2016 • 19:30 Uhr
Pottpourri

Das Kulturseminar „Kultur selber machen“ der TU Dortmund lädt ein. Es wird ein bunt gemischter Abend, an dem ihr Kunst und Kultur auf zwei Etagen bestaunen und erleben könnt. Ob Rap, Rock, Poesie oder akustische Klänge für die Seele. Auch die ein oder andere kleine Überraschung wartet auf euch..
Es ist fast wie damals an der Bude nebenan. „Einmal alles bitte – aber keine Bananen, die mag ich nicht“.

Die Einnahmen gehen als Spende an die BODO Dortmund.

Wir freuen uns auf Dich.

Musiker:
Sélina&Simon&Lisa
AkzentOne
The Crossheads

Poesie:
Jay Nightwind und Freunde

Kunst:
Nastja

3 Euro Eintritt