Freitag, 9. Mai 2014 • 20:00 Uhr
Konzert: Fedor & Robert

Das Album WENDEPUNKT – von Fedor & Robert – ist die Verbindung von herzlich lebendiger Rappoesie mit harmonisch beflügelnden Beatkreationen.

Geprägt von ihren zahlreichen Wendepunkten, die nicht immer leichte Kost, jedoch immer lehrreich (und durchaus von schmackhaften Leckereien begleitet) waren, widmen Fedor & Robert ihr Album, in Freude und Dankbarkeit, dem Leben und allem Lebenden!

…sowie dem Erdbeerkuchen, der Rennschnecke, alkoholfreiem Bier (für Robert), und alkoholhaltigem Bier (für Fedor)!

Eigentlich wollten die beiden Gangsta-Rap machen, aber haben feststellen müssen, dass sie (in Sachen Menschlichkeit) dafür leider überqualifiziert sind. Sie tragen einfach zu viel Lebensfreude, Empathie und Friede in sich.

Also werden sie damit leben müssen, keine Nutten kennenzulernen, kein Koks dealen, und kein Boba sein zu können… „Eigentlich, schade…“

Trotz alle dem, überzeugen Fedor & Robert mit ausdrücklichem Ausdruck auf diesem einzigartigem Album – nicht zuletzt durch den friedevollen und entspannten Grund auf dem dieses Album gewachsen ist – behaupten sie erstaunlich überzeugend.

Sie wünschen sich, dass „WENDEPUNKT“ für Jeden der es hört, und auch für Jeden der es nicht hört, eine Bereicherung sein möge!