Freitag, 1. April 2016 • 20:00 Uhr
Wundertüte

Sie ist zurück. Und diesmal nicht mittwochs, sondern freitags. Oder ist das ganze nur ein Aprilscherz? So richtig wissen wir das auch nicht. Aber wir freuen uns schon wieder auf den Abend, von dem keiner was weiß.

Ihr kennt doch bestimmt noch aus früheren Zeiten diese schönen quadratischen, bunten Papiertüten von der Bude von nebenan. Und die, die es nicht mehr kennen, haben da leider was verpasst. Umso besser, dass wir die Wundertüte nun wieder zurückholen. Allerdings sieht der Inhalt bei uns ein bisschen anders aus. Wir bieten ein buntes Künstlerprogramm an, das im Vorfeld natürlich, frei nach alter Tüten-Manier, bunt verpackt und unbekannt sein wird. Ein farbenfrohes Programm aus atemberaubender Spannung, lachmuskelüberschlagender Komik und einer klitzekleinen Prise Skurrilität. So etwas hat das knallharte Nordstadtpflaster bisher bestimmt noch nicht erlebt.

Line Up: Wer weiß.

Geöffnete Pforten: 20 Uhr.
Programmstart: 21 Uhr.
Kostenkratzer: 3 Euro plus Spende