Samstag, 23. Mai 2015 • 18:00 Uhr
What is GEZ Befreiung? / Infoveranstaltung und Jam Session

Im Rahmen unseres Benefizwochenendes für Dortmunder Flüchtlinge bietet der Samstag nach der Feierei am Freitag die Möglichkeit, sich tiefergehend zu informieren – und den Abend bei einer Jamsession gemeinsam ausklingen zu lassen.

Ab 18 Uhr:

„What is GEZ BEFREIUNG“? FLÜCHTLINGSHILFE IM ALLTAG

Das „Projekt Ankommen“ informiert über seine Arbeit:

„Wenn die geflüchteten Menschen nach ihrem mehrmonatigen Aufenthalt in einer Flüchtlingsunterkunft endlich eine eigene Wohnung haben, sind sie mehr oder weniger auf sich allein gestellt. Das Sozialamt wäre für die Betreuung zuständig, ist aber personell chronisch unterbesetzt.
An dieser Stelle kommen wir vom Verein „Projekt Ankommen“ ins Spiel. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diesen Menschen ab dem Einzug in die eigenen Wohnungen zu helfen. Es geht nicht nur darum, irgendwelche Anträge auszufüllen. Wir wollen einen Teil dazu beitragen, dass sich diese Menschen in unsere Gesellschaft integrieren können, indem wir verschiedene Programme anbieten, vom Deutschunterricht über „Kulturkurse“ bis hin zu praktischer Lebenshilfe.

Wir werden an diesem Tag im Rekorder einige Sachen vorstellen und hoffen auf euch! Wir brauchen viele motivierte Helfer, die selbst auch Ideen einbringen. Kommt zahlreich! Mit dem gespendeten Geld von der Soliparty werden z.B. folgende Dinge finanziert: Infoflyer für die Flüchtlinge, Anschaffungen für Deutschkurse und individuelle Hilfe.“

https://www.facebook.com/pages/Projekt-Ankommen/863569603714235

AB 21 Uhr: JAM SESSION

Die Bühne ist offen. Bringt eure musikalischen Talente zur Improvisation mit – alles ist möglich.

Eintritt frei – Spenden für das Projekt sind mehr als gern gesehen.