Freitag, 22. Mai 2015 • 20:00 Uhr
RINGELBEATS MIT ANBASSEN (Benefiz für Dortmunder Flüchtlinge)

Im Rahmen unseres Benefizwochenendes für Dortmunder Flüchtlinge feiern wir am Freitag ordentlich ekstatisch die Nacht durch. Und zwar mit so ziemlich allen sogenannten Resident DJs des Rekorders. An diesem Abend wid sich die gesammelte Bande unserer „Stamm-DJs“ hinter vier Plattentellern einfinden und für allerfeinste Tanzbarkeit sorgen. Alle DJs verzichten an diesem Abend auf ihre Gage, so dass der komplette Eintritt an das Projekt Ankommen gespendet werden kann. Mit dem gespendeten Geld von der Soliparty werden z.B. folgende Dinge finanziert: Infoflyer für die Flüchtlinge, Anschaffungen für Deutschkurse und individuelle Hilfe.

An den Tellern:
GUY (Kalakuta Soul System/Bochum)
NOWAKKE (Substories/Münster)
PITCHY&SCRATCHY (Hannover)
MICH DER KOCH (leckere Pasta/ Dortmund)
RAZZMATAZZ (Hausmeister und Pförtner im Rekorder)

Eintritt: 3 Euro plus Spende

Ab 22 Uhr.

Am Samstag geht es dann weiter mit einer Infoveranstaltung und einer Jamsession: