Freitag, 18. September 2015 • 22:00 Uhr
Ringelbeats mit Anbassen

Eine Runde Ringelbeats im September – in ziemlich klassischer Variante, aber mit einem Gast, der die Bezeichnung „Special Guest“ auch wirklich verdient hat: Der legendäre Soulrabbi kommt in den Rekorder! Wer ihn kennt, weiß wohl, dass das ziemlich extraordinär ist und wird. Wer nicht: Macht euch gefasst auf das Fetteste aus der Sektion Soul und Funk – der Rabbi kommt nicht mit einem kleinen USB-Stick, sondern mit einer Wagenladung Platten. Denn: Der Moment entscheidet, welche Platte als nächstes kommt.

Natürlich wird der Rabbi nicht alleine gelassen – Black Friction von der Funkwelle Crew und Razzmatazz, im Rekorder auch bekannt als „Der Aufleger“, runden die Sache ab. Auf einen großen Abend!

Mehr Infos zum Soulrabbi:

…hier gibt’s ein Interview:

http://sonicrecords.blogspot.de/2013/05/interview-mit-dj-soulrabbi.html

…und hier seine Biographie:

http://soulrabbi.codefighter.de/friendsbio.htm

Kostet: 3 Euro
Geht los um: 22 Uhr