Mittwoch, 21. August 2013 • 20:00 Uhr
Konzert: Luc Labertage (Gronau/Gelsenkirchen)

Der ein oder ganz andere mag schonmal über den Namen gestolpert sein: Luc Labertage, mittlerweile in Enschede wohnlich, hat schon mehrere Auftritte in Dortmund zelebriert, unter anderem beim tOnbande Festival im letzten Jahr. Am 21. kommt er mal wieder vorbei. Mit dabei diesmal keine Band, sondern DJ Horst…auch bekannt als Lucs Laptop. Horst und Luc ziehen das Ding zusammen durch. Während Horst sich für seichte Klänge verantwortlich zeigt, kümmert sich sein menschlicher Kumpel Luc um Gesinge und Gitarre. Was dann ensteht, weiß keiner – Luc wahrscheinlich am wenigsten. Was dabei rauskommt, ist wohl irgendwas irgendwie…so Lounge-Punk. Zumindest passiert da nicht Immergleiches. xperimentierfreude und Sprachspaß gehen zusammen mit Klängen spazieren und treten dabei die armen Genreschubladen tot. Und so wars die letzten Male, als Luc noch ohne DJ Horst unterwegs war. Der Eintritt beträgt drei Eurinhos.