Mittwoch, 29. November 2017 • 20:00 Uhr
Kneipe: Charles Bukowski – Lesung entfällt

Ein sehr gemütlicher, unaufgeregter Abend an der Theke. Perfekt um tief ins Glas zu schauen.

Charles Bukowski hat großes geschrieben. Da er aber leider nicht mehr hier ist, um zu lesen, entfällt die Lesung. Und wir konzentrieren uns auf eine zweite Sache, die Bukowski wirklich fablüs konnte: trinken. Der Tresen lädt ein, um sich entspannt in bukowskiesker Manier die Glatze zuzuziehen und zu versacken. Tresendiskussionen über die Kontroverse Bukowski sind in Ordnung. Oder über Pferderennen. Oder einfach so irgendwas reden. Barmann Simon hat die Drinks.